ALLES AUS EINER HAND

Was Sie davon haben, wenn Sie unsere Videoagentur engagieren?

Wir bieten aber auch Einzelleistungen an: Wenn Sie zum Beispiel Rohmaterial haben, das geschnitten werden muss oder Effekte für Ihren Film benötigen, auch dann sind Sie bei uns an der richtigen Adresse.

Sie sind nicht nur einer von vielen: Wir nehmen uns für unsere Kunden viel Zeit und behandeln jeden gleich – egal ob Ein-Personen-Start-up oder Großunternehmen. Wir sehen den Kunden als Teil des Prozesses:

Wir schätzen eine ehrliche, vertrauensvolle Atmosphäre, in der sich sowohl Sie als Kunde als auch wir als Auftragnehmer wohl fühlen. Wenn Sie sich unsere Referenzen ansehen, werden Sie verstehen, was wir meinen.

&

David W. Bruckner

Konzeption

Creative Manager

CEO

Natascha Gertlbauer

Konzeption

Creative Producer

Accountant

David Bruckner ist Co-Founder, Kreativ Manager und Schnitt Supervisor der Filmabteilung sowie Filmverbandsmitglied bei ADA (Austrian Directors Association) und aea (Austrian Editors Association). Er wurde in Kumasi (Ghana) geboren und besuchte die Schweizer Volksschule in Accra, bis er 1987 nach Österreich ins Burgenland, die Heimat seines Vaters, zog. Nach seiner Ausbildung als Schnittmeister im Film zog David nach Wien, wo er ab dem Jahr 2000 unter dem Namen AFROCUT als Freier Dienstnehmer für die DMC Gruppe Österreich (Medien und Design Agentur) arbeitete. Zu den wichtigsten Kunden zählten damals die ARD und der ehemals französische Telekom-Anbieter „One“ (Orange).

Über die Filmakademie Wien lernte er die jetzige Geschäftsteilhaberin Natascha Gertlbauer kennen. Im Jahr 2006 gründeten sie in Wien

die AFROCUT KG, aus der 2011 die FILMABTEILUNG H4 entstand.

 

Natascha Gertlbauer ist Co-Founderin und Kamerafrau. Sie hat die Filmakademie Wien besucht und lernte ihr Handwerk zusätzlich bei unzähligen nationalen und internationalen Kinofilmen und TV-Produktionen. Im Rahmen ihrer Arbeiten entstanden u.a. der Kurzspielfilm ARMER KLEINER MÖRDER, der 2004 für den Kamerapreis der Filmakademie Wien nominiert wurde. Als Beleuchterin und Kameraassistentin konnte sie sich ein umfassendes praktisches und technisches Wissen aneignen – zuletzt bei den US TV-Serien COVERT AFFAIRS und GRIMM. Ihre ausgeprägte Bildsprache entwickelte sie unter der kreativen Führung von Prof. Christian Berger und im Rahmen ihrer Mitarbeit an Spielfilmen, TV-Werbespots und Musikvideos kontinuierlich weiter.

Was einen guten Film ausmacht?

Die passende Idee und ein Team, das mit

100% bei der Sache ist und 1000 Details!

Doch keine Sorge, wir beachten die alle.

Erfahren Sie, wer wir sind und was uns wichtig ist!

 
 
 
PANDA_HAUPTLOGO.png

© 2018 Filmabteilung

  • YouTube - Grey Circle